Yearly Archives:

2019

Rezepte

Nudel-Schinken-Auflauf mit Erbsen

Rezept für schnellen Nudel-Schinken-Auflauf mit Erbsen von freuleinlinka.de

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich ein sehr leckeres Rezept für Euch. Mein Nudel-Schinken-Auflauf mit Erbsen ist in der ganzen Familie sehr beliebt und wieder immer gerne gegessen.

Das ist das erste Rezept das ich neben der Raffaelo-Torte auf meinem Blog veröffentliche. Und obwohl ein Auflauf dieser Art eigentlich aufgrund der Banalität kein Rezept bedarf,entschied ich mich nach dem gestrigen Einkauf im Supermarkt, dieses Rezept zu veröffentlichen. Warum? Weil ich gestern wieder sehr überrascht war wie viele „Fix-Tüten-Aufläufe“ vor und hinter mir von Damen unterschiedlichen Alters an der Kasse auf das Band gelegt wurden.

Ich möchte das auch gar nicht groß bewerten, ich kann nur meine Meinung zu diesen Fertig-Mischungen hier niederschreiben: Wenn ich die Zutaten/Inhaltsangaben so eines Päckchens auf der Rückseite lese und mir nur ein „Hä, was’n das? Hab ich ihn Chemie geschlafen?“ durch den Kopf geht, dann sagt mir mein Bauch das das nichts ist, was ich meinem Mann, meiner Tochter oder mir auf den Tisch stellen möchte.

Daher kommt hier mein ultimatives super schnelles, Rezept für einen Nudel-Schinken-Auflauf mit Erbsen.

Hinweis: Da ich immer für mehrere Generationen koche, sind die Rezepte dementsprechend ausgelegt. Dieses ist für 6 Erwachsene.

Rezept für schnellen Nudel-Schinken-Auflauf mit Erbsen von freuleinlinka.de

Nudel-Schinken-Auflauf mit Erbsen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Serves: 6
Prep Time: 20 min. Cooking Time: 30 min.

Arbeitsschritte

1

Backhofen auf 180 °C vorheizen. Brühe und Sahne in einem Kochtopf erhitzen und die Speisestärke unterrühren. Evtl. noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Kochschinken würfeln oder in Scheiben schneiden.

3

Nudeln ungekocht in eine Auflaufform geben und den Kochschinken sowie die Erbsen unterheben.

4

Brühe-Sahne-Mischung in die Auflaufform geben.

5

Käse darüber streuen und bei 180 °C für 30 min. bei mittlerer Schiene im Backofen backen.

Hinweis

Alternative kann der Auflauf auch anstatt mit Erbsen mit Brokkoli, Paprika, Champignon usw. verfeinert werden.

Guten Appetit!

LG Vanessa

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen