Menü
DIY Vogelfutterhaus aus Milchtüten basteln
DIY

DIY | Vogelfutterhaus aus Milchtüte basteln

Gerade in dieser Zeit benötigen Kinder ein abwechslungsreiches Anti-Langeweile-Programm für Zuhause. Unsere Tochter bastelt sehr gerne und liebt es die Vögel aus dem Fenster zu beobachten, während Sie an den Meisenknödel am Baum picken. Zusätzlich zu den Knödeln haben wir noch ein kleines Vogelfutterhaus aus Holz aufgehängt.

Meine Tochter meinte schon länger das ein Haus, für alle Vögel, nicht ausreicht. Also haben wir beschlossen selbst noch welche zu bauen. Da ich nicht die Spezialistin für Holz- und Sägearbeiten bin, habe ich nach kurzer Recherche im Internet einige Ideen für Vogelfutterhäuschen aus alten Milch- und Safttüten gefunden z.B. hier.

Ich fand die Idee wunderbar da man für das Herstellen eigentlich alles Zuhause hat.

Vogelfutterhaus aus Milchtüten basteln

Was wird benötigt?

Man benötigt nur eine leere Milchtüte, etwas Farbe, einen Ast oder ähnliches, Heißkleber und schon ist der Nachmittag oder das Wochenende gerettet.

So wird’s gemacht

Wir haben zuerst in die Milchtüten vorne ein Rechteck geschnitten und die dann die Tüte gut ausgewaschen und getrocknet. Im Anschluss durfte die Große die Milchtüten mit Acrylfarben bemalen und mit Glitzerkleber verschönern.

Nachdem die Farbe trocken war habe ich ein Loch vorne und hinten herausgeschnitten und der Papa hat den Ast durchgesteckt und mit Heißkleber fixiert. So läuft bei Regen kein Wasser durch das Loch in die Tüte. Und schon ist das Vogelfutterhaus fertig.

Das Ganze war also ein Gemeinschaftsprojekt.

Meine Tochter hat sich sehr über die kreative Abwechslung gefreut und die Vögel streiten sich nun weniger um das Futter. Eine Win-Win-Situation auf ganzer Linie!

Und was war Dein letztes Upcycling-Projekt? Vielleicht auch ein Vogelfutterhaus?

Liebe Grüße

Vanessa

Verlinkt zu: Creativsalat, Froh&Kreativ, The Creative Lovers, Dings vom Dienstag, Die vier Jahreszeiten, Niwibo sucht, HoT

492 Views

About Author

Hi, ich bin Vanessa und lebe mit meinem Mann und unseren beiden Kindern in Baden-Württemberg auf dem schönen Land. Ich liebe es mich kreativ auszutoben. Egal ob Nähen, Basteln, Malen, Kochen oder Backen - ich probiere alles aus! Hier auf meinem Blog möchte ich Dir einen Einblick in mein kreatives Leben geben!

2 Comments

  • niwibo
    04/02/2021 at 19:10

    Was für eine schöne Idee, so ein peppiges Häuschen gefällt den Vögeln bestimmt besser als ein normaler Meisenknödel.
    Und schön simpel zu machen, gefällt mir sehr.
    Dir einen schönen Abend lieben Gruß
    Nicole

    Reply
    • Freulein Linka
      05/02/2021 at 14:48

      Vielen Dank Nicole!

      Reply

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen