Menü
Friday-Flowerday_6
Friday-Flowerday

Mein Friday-Flowerday 06/21

Heute in zwei Wochen ist Karfreitag. Das nächste große kirchliche Fest ist also nicht mehr weit weg. Auch bei uns in der Evangelischen Gemeinde laufen die Ostervorbereitungen. Im letzten Jahr ist Ostern, zumindest aus kirchlicher Sicht, wegen des Lockdowns komplett ausfallen. Auch die Gottesdienste an Weihnachten mussten aufgrund steigender Infektionszahlen abgesagt werden. Wir hoffen alle das wir in zwei Wochen diesen Schritt nicht gehen müssen und dieses Jahr Ostern feiern können, mit allem was dazugehört. Wie z.B. das feiern des Abendmahls.

Ich weiß das einige dem Glauben und insbesondere der Institution Kirche kritisch gegenüberstehen. Teilweise zu Recht aber auch manchmal zu Unrecht. Denn Kirche und Glaube ist das, was jeder Einzelne daraus macht. Vor über einem Jahr habe ich mich dazu entschieden Kirche und Glaube in unserer Gemeinde aktiv mitzugestalten und habe mich um das Amt der Kirchengemeinderätin beworben – erfolgreich. Und Du kannst mir glauben, dass es ein sehr schwieriges Jahr war, und viele Entscheidungen getroffen werden mussten, die nicht von jedem verstanden und auch akzeptiert wurden.

Bei aller Faktenlage bleibt es oft dennoch eine reine subjektive Entscheidung. Man folgt seinem Bauchgefühl. Ich kann also manchmal die Entscheidungen der Politik nachvollziehen. Manchmal, nicht immer. Ich hoffen sehr, dass bei den heutigen Besprechungen auch das Bauchgefühl eine Rolle spielt. Denn manchmal liegt man damit richtig. Manchmal, nicht immer.

Zum heutigen Friday-Flowerday gibt es mal wieder Tulpen in der Vase. Tulpen hatte ich schon länger nicht mehr auf dem Tisch. Die Blüten sind noch komplett geschlossen, aber ich denke das wird sich bald ändern. In der Vase daneben habe ich Zweige der Magnolie und des Korkenzieherhasels arrangiert. Dekoriert mit den selbst gebastelten Hasen. Diese habe ich Dir hier schon vorgestellt.

Tulpen

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße

Vanessa

482 Views

About Author

Hi, ich bin Vanessa und lebe mit meinem Mann und unseren beiden Kindern in Baden-Württemberg auf dem schönen Land. Ich liebe es mich kreativ auszutoben. Egal ob Nähen, Basteln, Malen, Kochen oder Backen - ich probiere alles aus! Hier auf meinem Blog möchte ich Dir einen Einblick in mein kreatives Leben geben!

5 Comments

  • Chri-stoff_Charming
    22/03/2021 at 20:12

    Hallo Vanessa
    Diese Jahr sind ja wieder Kirchenwahlen. Wir könnten ja auch mal ein paar neue Leute in Kirchenrat und Gemeindevertretung gebrauchen. Ich bin schon froh, dass wir nach den Wahlen wieder 5 Leute im Kirchenrat haben, das ist eine gute Zahl für Entscheidungngen. Viellicht ist es irgendwie zu schaffen, dass bei den nächsten Wahlen in 3 Jahren auch wieder ein paar „Jüngere“ (um die 35 Jahre) in die Gemeindevertretung kommen, da muss man wohl jetzt schon mit der Vorarbeit beginnen. Deine Gemeinde ist bestimmt sehr froh, dass sie Dich hat.
    Wie es aussieht hast du da lilienförmige Tulpen, die finde ich immer besonders elegant.
    Herzliche Grüße,
    Chri

    Reply
    • Freulein Linka
      23/03/2021 at 16:03

      Hallo Chri, bei uns wird alle 6 Jahre gewählt und so langsam werden wir „jünger“. Bei uns sind jetzt 4 unter 40 Jahren von 12 Kirchengemeinderäten. Und du hast recht, es sind lilienförmige Tulpen. Jetzt da sie offen sind sieht man es erst richtig.
      LG Vanessa

      Reply
      • Chri-Stoff_Charming
        23/03/2021 at 22:57

        Hallo nochmal, auch bei uns geht eine Amtszeit 6 Jahre, aber immer um 3 Jahre versetzt, so dass nicht alle gleichzeitig ausgetauscht werden.
        Schön, dann gibt es ja vielleicht am Freitag ein Foto mit den erblühten kelchen.
        LG Chri

        Reply
  • niwibo
    23/03/2021 at 14:12

    Eine schöne Zusammenstellung liebe Vanessa.
    Ein Osterstrauch gehört zu Ostern einfach dazu.
    Nun, auch dieses Jahr wird Ostern wohl wieder ins Wasser fallen, kirchlich, familiär und von Reisen erst gar nicht zu reden
    Osterruhe, na ja, für Ruhe haben sie damit nicht gesorgt, ich bin jedenfalls richtig sauer. Wir hatten so schöne Tage mit unseren Kindern geplant, das wird wohl nichts.
    Dir trotzdem einen schönen Nachmittag, lieben Gruß
    Nicole

    Reply
    • Freulein Linka
      23/03/2021 at 15:57

      Hallo Nicole! Vielen Dank. Ich sehe das genauso wie Du. Ich bin auch sauer auf das was da jetzt wieder rausgekommen ist. Meine Tochter hatte Anfang März Geburtstag. Als ich sie gefragt habe was sie sich wünscht war ihre Antwort: „einen Nachmittag im Tierpark“. Ich denke wenn ein kleines Kind so etwas sagt, zeigt das ganz deutlich, wie schlimm es wirklich ist.
      LG Vanessa

      Reply

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen