Instagram

Follow Me!

genäht für große

Frau Alma trägt Olive – gegen den Trend oder doch nicht?

14. Oktober 2015

Hallo ihr da draußen,

einige von Euch wissen ja bereits dass ich normalerweiße keine Stoffe kaufe die gerade top aktuell sind und von jedem vernäht werden… tja, normalerweiße kaufe ich meine Stoffe auch immer im Laden vor Ort. Das liegt erstens daran dass ich die Stoffe „erfühlen“ kann und somit weiß welche Qualität dahinter steckt, zum anderen weil ich gern den lokalen Einzelhandel unterstütze, normalerweiße.

Da aber jede Regel ihre Ausnahme hat, sonst wäre es ja keine Regel, musste ich neulich bei „Alles für Selbermacher“ zugreifen. Und ich habe tatsächlich drei heiß begehrte Stoffe ergattert die sehr schnell ausverkauft waren.

Dies waren zum einen die Hafenkitze-Winterkitze, den blaue Steppstoff im Zopfmuster (beide werden demnächst vernäht) und den NELVITA – OLIVE von RAXN um den es heute in diesem Post geht (Nelvita – petrol hab ich auch bekommen aber noch nicht vernäht).

Nelvita-Olive hat mir gleich sehr gut gefallen da es eine Farbe ist, die meiner Meinung nach, sehr gut zu meinem Typ passt, daher habe ich ihn bestellt.

Nach dem Waschen lag er ein paar Tage im Nähzimmer und wartete auf seine Bestimmung. Nur was war die? Ein Shirt? Ein Cardigan? Eine Hose? Nein, ein KLEID ist es geworden! Und zwar eine Frau Alma von Hedi näht. Ich wollte schon immer mal ein Kleid für mich nähen wusste aber nie so recht ob mir das steht da ich ja auch an den falschen Stellen mit zu viel gesegnet wurde und daher eher selten oder nur zu festlichen Anlässen ein Kleid trage.

Der Schnitt von „Hedi näht“ gefiel mir besonders gut da er Raglan Ärmel hat, einen Fake-Gürtel und in Doppelgrößen daher kommt. Zudem ist Oberteil und Rock getrennt und kann daher gut an die Figur angepasst werden. Daher war ich sehr zuversichtlich dass ich darin nicht wie ne Presswurst aussehen werde. Ich habe die Größe L (42/44) genäht da laut Tabelle das genau für mich richtig wäre. Im Nachhinein hätte M sicherlich auch gereicht, da Nelvita sehr dehnungsfähig ist – das nächste Mal dann.

Kombiniert habe ich den Nelvita-Olive mit einem dunkelroten Unifarbenen Jersey (jetzt wieder aus meinem Lieblingsladen dem Stoffmädle 😉 ) Die Farbe kommt nämlich in den Häubchen der Äpfel (für mich sind das Äpfel) vor. Am Schnitt habe ich sonst nichts geändert.

Hier nun ein paar Bilder – diesmal auch mit angezogenem Kleidungsstück obwohl ich überhaupt nicht gerne Selfies mache, ich kann das einfach nicht so gestellt da rum stehen und warten bis es „knips“ macht. Mir fällt das unheimlich schwer, ich denke immer ich sehe aus wie ein Idiot, wie macht Ihr das?

An dieser Stelle noch ein herzliches Dankeschön an die liebe Susn von Raxn die mit Nelvita ihr erstes Stoffdesign rausgebracht hat. Das hast Du toll gemacht!

Frau Alma Nelvita olive 2

Frau Alma Nelvita olive 3

Frau Alma Nelvita olive 4

Frau Alma Nelvita olive

Nelvita 1

Nelvita 2

Nelvita 3

Nelvita 4

Herzlichst Eure

Freulein Linka Schriftzug Header

verlinkt bei RUMS (Rund ums Weib am Donnerstag)

||||| 0 I Like It! |||||
  • Reply
    ninA
    15. Oktober 2015 at 6:17 am

    Hallo Fräulein Linka !

    Sehr schön ist das Kleid geworden. Die Stoffkombi finde ich super.
    Viel Spaß beim Tragen und danke fürs Trauen und zeigen.

    Beste Grüße
    Nina

  • Reply
    made by Mutschka
    15. Oktober 2015 at 11:47 am

    Wow, dein Kleid ist wunderschön, ganz mein Geschmack! Und auch deine Bilder sind toll geworden.

    LG
    Heike

  • Reply
    UNICO, Kerstin NIkolaus
    15. Oktober 2015 at 12:14 pm

    Super Kleid, der Schnitt gefällt mir!!! Und die Stoffe sind auch toll. Ja, Größe M würde Dir definitiv auch reichen. Das nächste Mal, oder?

    LG Kerstin

  • Reply
    Freuleinlinka
    15. Oktober 2015 at 12:34 pm

    Hallo Nina, vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!

    LG Vanessa

  • Reply
    Freuleinlinka
    15. Oktober 2015 at 12:36 pm

    Hallo Heike, danke. Das die Bilder so toll geworden sind liegt an meiner neuen Kamera, ich hab mir eine gebrauchte Spiegelreflexkamera besorgt, damit kann man einfach bessere Bilder machen.

    LG Vanessa

  • Reply
    Freuleinlinka
    15. Oktober 2015 at 12:39 pm

    Hallo Kerstin, ich hab gestern bereits Stoff für eine zweite Frau Alma besorgt den Black Staaars von Farbenmix. Ich bin mir noch unsicher ob ich wieder L nähe und die Nahtzugabe einfach weglasse oder lieber Größe M??

    LG Vanessa

  • Reply
    schnucksetippel
    15. Oktober 2015 at 8:17 pm

    da hast du aber was ganz tolles genäht, und der schöne Stoff macht "die Sache" perfekt**
    lg barbara

  • Reply
    Freuleinlinka
    19. Oktober 2015 at 1:50 pm

    Hallo Barbara, vielen lieben Dank!
    LG Vanessa

  • Reply
    Susn (raxn)
    29. Oktober 2015 at 7:20 am

    Liebe Freulein Linka,
    ich danke dir von Herzen für deinen Kommentar in meinem Blog! So bin ich nämlich zu deiner Seite gekommen. Was für ein Glück! Denn dein Kleid Alma aus Nelvita olive ist traumhaft!!! Sooooo wunderschön! Klasse vernäht und kombiniert! Es steht dir richtig gut! Wie schön dass du dich dazu entschieden hast dir mal ein Kleid zu nähen. Mach das öfters! Du siehst toll aus! Ich freue mich sehr dass du Nelvita in olive und petrol gekauft hast, obwohl du sonst eher nicht die "brandaktuellen" Stoffe online bestellst. Ich verstehe das total. Mir geht es auch immer wieder so. Wenn etwas total gehypt wird… außer eben es ist Liebe auf den ersten Blick bzw. ich finde ihn so klasse dass ich ihn unbedingt haben möchte… Die Stoffhändler vor Ort zu unterstützen ist total wichtig – vor allem vor Ort eben die Stoffe fühlen zu können. Ich mach es auch wie du: eine Mischung. Aus online und vor Ort. Ich danke dir dass du dein tolles Kleid gezeigt hast und wünsche dir viel Freude beim Vernähen des petrolfarbenen Nelvitas!
    Herzliche Grüße
    Susn

  • Reply
    Freuleinlinka
    29. Oktober 2015 at 3:55 pm

    Liebe Susn, als ich eben in meinem E-Mail Postfach gesehen habe dass Du einen Kommentar zum meinem Post hinterlassen hast, hat es mich fast vom Stuhl gehauen. Ich hätte nie damit gerechnet dass Du dir die Zeit nimmst bzw. hast, Dir meinen Post durchzulesen und ihn auch noch zu Kommentieren (und dazu noch so ein langer Kommentar). Das freut mich wirklich ganz besonders! Schön dass Du ähnlich denkst wie ich und auch den lokalen Einzelhandel unterstützt. Ich finde in der heutigen Zeit, wo alles so schnelllebig ist und sich das meiste in sozialen Netzwerken abspielt, ist es umso wichtiger auch persönliche Begegnungen zu suchen und zu pflegen. Durch meine Besuche im Stoffladen habe ich viele liebe andere Nähbegeisterte kennen gelernt, wir treffen uns regelmäßig einmal in der Woche zum gemeinsamen Nähen, Plaudern, Essen. Dieses tolle Gefühl wenn wir da gemeinsam sitzen und lachen kann Dir kein Blog, Forum, Facebook etc. geben.

    Viele Liebe Grüße und vielen dank nochmal für Deinen Kommentar
    Vanessa

  • Reply
    Ani Lorak
    25. November 2015 at 7:07 am

    Hallo, sie hat in der Taille Weite – ich würde mal Größe M versuchen. Schöne Farbkombi. Vielleicht noch Knöpfe im Kombistoff selbst bezogen… Die fehlen mir irgendwie… Schönen Tag!

Leave a Reply