Nähen für Kinder/ Probenähen

Sommertunika „Ivy“ die II.

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich euch die zweite Sommertunika „Ivy“ die im Probenähen für Petit et Jolie entstanden ist. Dies ist nun die Version ohne Ärmel mit Tunnelraffung am Hals.

Farbtechnisch habe ich dieses mal ganz in die „Color-Blocking“ Kiste gegriffen. Gelb und Lila passt doch super im Sommer oder?

Ich bin auf jedenfall verliebt in dieses Schmuckstück. Die Hose stammt übrigens aus der aktuellen Ottobre Kids Fashion 03/2017 und trägt den melodischen Namen „Tulip“ da eigentlich Tulpentaschen an die Seiten gehören. Die habe ich allerdings weggelassen ansonsten wäre es ein bischen zu viel des Guten. Die Hose wird an den Beinen mit einer Jerseynudel gerafft, das finde ich besonders süß. Oben hat sie einen Gummizug, zusätzlich habe ich noch eine weitere Jerseynudel durch zwei Ösen eingefädelt – das gefiel mir irgendwie besser und ich kann die Weite noch regulieren.

Ohne Tüddelkram geht es auch hier wieder nicht. Die Großlochperlen sowie die Häkelborte stammen, natürlich, von Namijda. Die farbigen Ösen sind von Snaply.

 

Ich wünsche Euch noch einen tollen Dienstag! Machts gut!

LG Vanessa

Short facts:

Schnitt: „Ivy“ von Petit et Jolie (gibts in den Größen 80-158)

Stoffe: Örtlicher Stoffladen (Stoffmädle)

Perlen, Borte: Namijda

Ösen: Snaply Nähkram

 Verlinkt zu Creadienstag und Handmade on Tuesday

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen