Instagram

Follow Me!

genäht für große

Das „für jeden Anlass“ Kleid

16. März 2016

Hallo,

eines vorneweg: dieser Post wird kurz. Denn zu meinem neuen Kleid, einer Delicia von Erbsünde, gibt es nicht viel zu sagen. Es ist ratz fatz genäht, sitzt super, kann lang als Kleid oder kurz als Tunika genäht werden, es gibt drei unterschiedliche Kragenvarianten und es ist für jeden Anlass tragbar. Ich habe mich für die lange Variante mit Beleg entschieden. Zuerst wollte ich den Bubikragen nähen hab mich aber umentschieden um flexibler zu sein. Ich werde den Bubikragen nun separat nähen und dem Anlass entsprechend anziehen.

Das Kleid ist kurzfristig entstanden, wir waren am Wochenende auf einer Konfirmation eingeladen und was macht Frau wenn sie mal wieder feststellt dass im Kleiderschrank nichts zum anziehen drin ist? Richtig, Stoff im Stoffmädle holen und eine Delicia nähen. Zur Feier habe ich eine schwarze Wollstrumpfhose und schwarze Stiefel getragen, dazu eine weiße Halskette und fertig war der „festliche“ Look.

Als ich am Montag dann die Bilder für diesen Post gemacht habe, wollte ich zuerst wieder mit schwarzer Strumpfhose vor die Linse hüpfen, habe mich aber dann entschieden etwas „normaler“ auszusehen. Also hab ich mich so angezogen wie ich es tagsüber tragen würde: abgetragene superbequeme braune Lederboots, helle Strumpfhose und Modekette. Dank meiner neuen Kurzhaarfrisur war ich auch schnell fertig und dann ging es auch schon los. Ich glaube ich habe länger zum Bilder schießen und aussuchen gebraucht als zum Nähen…

 

Bild8

 

Bild6

Bild9

 

Und weil am Montag bei uns ein ziemlich kaltes Lüftchen wehte habe ich ein spezielles Kleidungsstück druntergetragen das ich Euch nicht vorenthalten möchte! Selbstgestrickte Neon-Wollsocken von meiner Mama…

 

IMG_1455

 

Liebe Grüße Eure

Freulein Linka unter Post

 

 

 

Verlinkt bei RUMS

||||| 0 I Like It! |||||
  • Reply
    faden(r)echt
    17. März 2016 at 6:04 pm

    Hallo Linka,

    dein Kleid gefällt mir sehr gut und danke für die vielen Stylingtipps!
    Ich schau mich gleich mal noch ein bisschen bei dir um.
    LG
    Andrea

    • Reply
      Freulein Linka
      18. März 2016 at 9:20 pm

      Hallo Andrea, vielen Dank! Evtl. hast Du beim umschauen gemerkt dass ein Bilder abhanden gekommen sind (das hat man davon wenn man ein Update einspielt…) das hab ich korrigiert. Jetzt müssten alle Bilder wieder vorhanden sein 😉
      LG Vanessa

  • Reply
    Verena
    17. März 2016 at 6:51 pm

    Herrlicher Schnitt! Sieht so in rot einfach super aus. Und die Socken sind der Hit!:-) Lg Verena

    • Reply
      Freulein Linka
      18. März 2016 at 9:18 pm

      Hallo Verena, vielen Dank!
      LG Vanessa

  • Reply
    Fredi
    19. März 2016 at 6:49 pm

    Sehr sehr schön. Das Kleid hat eine tolle Farbe, das würde ich auch überall hin anziehen 😉
    Liebe Grüße, Fredi

    • Reply
      Freulein Linka
      21. März 2016 at 2:30 pm

      Hallo Fredi, vielen Dank!

Leave a Reply