Instagram

Follow Me!

genäht für große

#Elsenherbst

22. September 2016

Hallo Ihr Lieben,

wer mir auf Facebook oder Instagram folgt hat es sicherlich schon mitbekommen, ich war wie so viiieeeleeee anderen Mädels auch übers Wochenende auf dem Lillestoff-Festival 2016 in Langenhagen/Hannover. Obwohl die Hin- und Rückfahrt lange und anstrengend war würde ich nächsten Jahr sofort wieder gehen (sofern ich Karten bekommen, die sind nämlich sehr begehrt…!) Das liegt aber auch an meiner super tollen Mitfahrerin Sarina von Sari näht, die mich die ganze Fahrt über wach hielt! Lieben Dank Sarina dass du dich so kurzfristig auf meine Mitfahrerin-Suche gemeldet hast!

Neben Sarina habe ich noch drei weitere tolle Mädels, die wunderschöne Sachen aus Stoff zaubern, im Hotel kennengelernt. Romy von Kleines Hoppeltierchen, Stephi von EngelsWerke und die liebe Janine von Raupenliebe. Dank den dreien, konnte ich mit meiner Morgenmuffeligkeit besser umgehen und hatte echte Unterhaltung auf dem Festival! Besonders viel Spaß hatte ich Abends an der Hotelbar mit Franziska von Sternenglanz und Stubenzauber (ein Hoch auf Alkoholfreie-alkoholische Moquitos).

bild6

So aber nun zu meinem eigentlich Nähstück. Das ist ebenfalls auf dem Festival entstanden. Ich habe zusammen mit meinem WE-Ticket den Workshop „Else“ bei Danie von Henne Prülla und Miri von Made by Miri gebucht. Der Workshop stand am Sonntag auf dem Programm. Zuvor hat uns die liebe Monika von Schneidernmeistern, die Schnitterstellerin, bzgl. unserer zu nähenden Größe beraten. Den Stoff habe ich wie die meisten anderen Workshopteilnehmerinnen bereits zuhause zugeschnitten. Der Stoff stammt vom meinem lokalen Stoffdealer dem Stoffmädle und ist von Swafing.

bild7

„Else“ ist ein sehr variabler Schnitt und hatt zahlreiche Varianten auf Lager. Ob elegantes Kleid, sportliches Kleid, Kapuzenhoodie oder Knopfloch-Pulli, alles ist möglich und gut erklärt. Ich kann Euch diesen Schnitt aus Überzeugung empfehlen. Ich hatte noch nie einen Schnitt bei dem nichts aber auch wirklich gar nichts an der Passform ändern musste. Zugeschnitten – genäht – angezogen. Passt. Ich war total begeistert.

bild2

Eigentlich wollte ich Euch mein fertiges Kleid, übrigens die Variante „Else-Black“ mit U-Boot Auschnitt und weitem Rock, erst nächste Woche zeigen. Heute stand eigentlich mein erstes Festival Outfit „Vito“ von Unikatze auf dem Plan aber leider sind die Bilder nix geworden… Daher wird Else vorgezogen 🙂

bild4

Bei meinem Kleid konnte ich natürlich auch gleich meine neue Covermaschine ausprobieren. Miri hat mich dazu ermutigt und danke dem tollen Coverworkshop am Samstag zusammen mit Anja von Joma-Style und Mandy von Stylinchen klappts schon sehr gut! Aber das ist ein anderer Post und folgt demnächst! 😉

bild3

 

Liebste Grüße Eure

Unterschrift Post Vanessa2

 

 

 

und mit meiner „Else“ gehts heute mal wieder zu RUMS

 

||||| 0 I Like It! |||||
  • Reply
    Tatiana/TilliT
    22. September 2016 at 12:08 am

    Schöner Stoff, schöne Else, schöne Fotos, schöne Frau ☺

    Grüssle.
    Tatiana

    • Reply
      Freulein Linka
      22. September 2016 at 6:27 pm

      Hallo Tatiana, vielen Dank für deinen lieben Kommentar! 😉
      LG Vanessa

  • Reply
    Kerstin
    22. September 2016 at 6:22 am

    Passt alles wunderbar zusammen und steht Dir toll. Wunderbare Fotos.
    LG Kerstin

    • Reply
      Freulein Linka
      22. September 2016 at 6:28 pm

      Hallo liebe Kerstin,
      vielen Dank, mir gefällt das Kleid auch sehr!
      LG Vanessa

  • Reply
    Chris' Nadel-Spiele
    22. September 2016 at 2:12 pm

    Eine wunderbare Else. Ich muss unbedingt auch noch eine nähen…
    LG Christine

    • Reply
      Freulein Linka
      22. September 2016 at 6:29 pm

      Hallo Christine,
      solltest Du dringend! Ich will mir noch einen Hoodie nähen evtl, mit Knopflöchern. Mal schauen ob ich mich traue…!
      LG Vanessa

  • Reply
    Monika
    22. September 2016 at 3:50 pm

    Du siehst wunderschön aus in deinem Kleid!
    Freut mich, dass du rundum zufrieden bist! 😉
    Komm doch vorbei auf meinem Blog, wenn morgen die Elsenherbst Linkparty startet!
    Liebe Grüße
    Monika

    • Reply
      Freulein Linka
      22. September 2016 at 6:31 pm

      Hallo Monika,
      Ich mache ganz sicher bei Deiner Linkparty mit. Ich freue mich schon auf die vielen anderen „Elsen“ – mal ein paar Inspirationen holen… 😉
      LG Vanessa

  • Reply
    Eva
    22. September 2016 at 10:03 pm

    Wow, eine sehr schöne Else, ich werde mich demnächst an meine Erste wagen, ich bin nicht so der Kleidertyp aber das ist einfach so lässig dass ich mich daran wagen muss 🙂 ist das die Original-Länge?

    Viele Grüße
    Eva

    • Reply
      Freulein Linka
      24. September 2016 at 1:59 pm

      Hallo Eva,
      vielen lieben Dank. Ich war bisher auch nicht so der Kleidertyp aber ich werde mir jetzt viel öfter Kleider nähen und auch Röcke nähen. Ich glaube die stehn mir fast besser wie Hosen… 😉
      LG Vanessa

  • Reply
    Lenebelle
    23. September 2016 at 7:29 am

    super schön, deine Else und der Stoff und du als Typ dazu! Klasse! LG Saskia

    • Reply
      Freulein Linka
      24. September 2016 at 1:59 pm

      Hallo Saskia,
      ohh vielen lieben Dank. 😉
      LG Vanessa

  • Reply
    feinundfunny
    23. September 2016 at 9:22 am

    Deine Else sieht ganz toll aus! Herzlichen Glückwunsch! Ich habe gestern meinen ersten Elsen-Hoodie zugeschnitten – und habe nun Angst, dass mir die Ärmel zu eng werden… Welche Größe hast Du genäht?

    Ich wünsche Dir viele schöne „Auftritte“ in Deinem Kleid,
    Ute

    • Reply
      Freulein Linka
      24. September 2016 at 2:00 pm

      Hallo Ute,
      herzlichen Dank! Bzgl. dem Ärmel hab ich dir ja schon geschrieben…!
      LG Vanessa

  • Reply
    1000stoff
    23. September 2016 at 4:45 pm

    Ich bin ja total baff was hier für tolle Elsen entstanden sind! Diese hier gefällt mir auch besonders gut. Besonders auch dir Kontrastnaht am Ausschnitt.
    Liebe Grüße, Lara 1000stoff

    • Reply
      Freulein Linka
      24. September 2016 at 2:01 pm

      Vielen lieben Dank Lara! Die Coverlock-Naht finde ich auch ein besonderes Highlight, das werde ich nun öfters so machen!
      LG Vanessa

  • Reply
    Claudia/ganzmeinding
    8. Oktober 2016 at 8:09 am

    Toll, deine Else! Der Schnitt kann ja wirklich süchtig machen. Ich bin eine ganz frische Elsenschwester und wirklich auf dem Geschmack gekommen. Welche Cover hast du denn? Ich überlege ja auch…. Liebe Grüße von Claudia

    • Reply
      Freulein Linka
      9. Oktober 2016 at 4:37 pm

      Hallo Claudia,
      vielen lieben Dank! Das ist auch meine erste Else gewesen und ich bin immer noch ganz begeistert von dem Schnitt. Ich will auf jedenfall noch eine Hoodie Version nähen. Ich habe mir im Sommer die Janome Cover Pro 2000 beim Fachhändler in der Nähe geholt. Ich habe sie zwar noch nicht so oft benutzt bin aber ganz zufrieden damit.
      LG Vanessa

Leave a Reply