Instagram

Follow Me!

genäht für große

Faded Stripes No. 1

25. Juni 2015

Hallöchen,

hiermit melde ich mich zurück aus dem Urlaub!

Habe ja schon lange nichts mehr geschrieben… aber das wird jetzt nachgeholt 🙂
Ich war kreativ und werde Euch das in nächster Zeit auch wieder hier auf meinem Blog zeigen.

Natürlich habe auch ich, wie gaaaanz viele andere, das Shirt „Faded Stripes“ aus der Ottobre 02/2015 genäht.

Nun möchte ich Euch meine Version vorstellen:

Ich habe hierfür eine wunderschönen sommerlichen und bunten Viskose Jersey aus meinem Lieblings-Stoffladen (Stoffmädle) verwendet. Ich habe mich sofort in diesen Stoff verliebt!

Folgende Änderungen habe ich an dem Schnitt vorgenommen:

– kein Bündchen an den Ärmeln. Ich habe stattdessen den Stoff oben an den beiden Nähten der Passe und unter der Achsel ca. 1cm umgeschlagen und einfach mit ein paar Stichen fixiert. Sieht sehr elegant aus.

– bei der ersten Anprobe fand ich es ein wenig zu kurz und irgendwie „unvorteilhaft“ für meine Figur. Daher habe ich mich mit Rücksprache meiner lieben Nähcafe Freundinnen entschieden ein Bündchen aus dem gleichen Stoff anzunähen. Ich muss sagen die Idee war super und macht das Teil wirklich zu einem echten Hingucker!

Aber überzeugt Euch selbst:

Verlinkt bei: RUMS

Herzliche Grüße

Eure Vanessa alias

||||| 0 I Like It! |||||

    Leave a Reply