Kleid/ lillesol&pelle/ Nähen für Kinder

Ein Kleidchen fürs Mädchen – Herbstkombi von lillesol & pelle

Hallöchen,

zum Wochenstart habe ich heute für Euch ein Jersey-Kleidchen für unsere kleine Maus.
Genäht habe ich den Schnitt lillesol basics No. 26 Herbstkombi Kleid und Shirt von lillesol & pelle.

Wie auch schon beim Tunikakleid war dieses Kleidchen, dank der super Anleitung von Julia, schnell und einfach genäht. Da ich ein schlichtes, alltagstaugliches Kleidungsstück wollte, habe ich den ganzen Schnick-Schnack wie Bänder und Borten weggelassen. Ich finde übrigens ein schöner Stoff benötigt das auch nicht unbedingt.

Für die Raffung des Rocks habe ich das erste mal Framilastic (Framilonband) aus dem Hause Freudenberg verwendet. Ich musste ein bisschen ausprobieren bis ich mit dem Ergebnis zufrieden war, kann es allerdings weiterempfehlen und werde es zukünftig öfters benutzen. Wer selbst mal mit Framilonband nähen möchte, dem kann ich folgende Tipps geben:

1. Um eine richtige Raffung zu bekommen nicht zu zimperlich sein, das Band muss richtig fest gezogen werden. Am Anfang dachte ich „oje das reist bestimmt…“ dem war aber nicht so. Das Band hält wirklich etwas aus.

2. Näht das Band am besten zuerst mit ca. 0,5 cm Abstand vom Rand mit einem normalen Geradstich der Nähmaschine fest. Erst anschließend die Stoffteile mit der Overlock festnähen. Dabei müsst Ihr aufpassen dass ihr den Stich mit der Overlock nicht ab bzw. durchschneidet, sonst löst sich die Raffung.

3. Ist die Raffung nicht so gelungen, kein Problem, einfach noch ein Band drübernähen. Funktioniert!

Mehr Informationen für Verarbeitung und Verwendungszweck von Framilonband findet Ihr hier in einem Artikel von Farbenmix.

So und jetzt gibt es noch ein Bildchen zum Kleidchen (Tragebilder reiche ich nach sobald das Wetter besser ist…)

Herzlichst Eure

verlinkt bei Creadienstag und HOT

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen