Basteln

Glaubensimpuls 1/2020

Glaubensimpuls

Hallo,

ich hoffe Ihr hattet eine schöne Woche. Heute möchte ich Euch mal nichts genähtes vorstellen sondern etwas aus der Bastelkiste. Ich habe das erste mal seit langer Zeit wieder mit Tonkarton gearbeitet und ein Plakat für unseren Info- und Schaukasten an der Evangelischen Kirche in unserem Ort gebastelt. Ein kleiner Glaubensimpuls.

GLAUBE? KIRCHE? HÄ?

Ich gehöre tatsächlich noch zu der Generation die einfach ungefragt von den Eltern als Baby getauft wurde. Ich ging, aus freien Stücken, zur Konfirmation. Ich habe kirchlich geheiratet und auch meine Tochter ist getauft. Und seit Ende letzten Jahres bin ich Kirchengemeinderätin/Kirchenälteste in unserer Gemeinde. Glaube ist für mich und unsere Familie etwas ganz normales. Ich lese die Bibel. Wir Beten vor dem Essen und bevor wir zu Bett gehen. Wir besuchen Sonntags den Gottesdienst und engagieren uns in der Kirche z.B. bei Festen/Veranstaltungen. Es gibt sicherlich einige von Euch die das nicht nachvollziehen können, aber so ist es eben bei uns Punkt.

GLAUBENSIMPULSE

Bei uns finden derzeit die Bibelwochen statt. An vier Sonntagen hören/lesen wir Auszüge aus dem 5. Buch Mose/Deuteronium und hinterfragen dieses. Um die Leute zu den Bibelwochen einzuladen habe ich dieses Plakat erstellt. „Geh der Bibel auf den Grund“ ist eine Aufforderung sich mit dem 5. Buch Mose ausseinander zusetzen bzw. mit der Bibel generell. Ich fand die Idee mit dem Taucher irgendwie witzig und recht passend, denn die Bibel aus dem Bücherregal zu holen und zu lesen, wenn noch tausend andere Bücher da sind die man lesen könnte, ist in etwas genauso schwierig, als wenn sie auf dem Grund des Meeres liegen würde.

Glaubensimpuls

KREATIV MIT TONPAPIER

Es hat mir wirklich sehr viel Spaß gemacht mal wieder mit Papier zu arbeiten. Ich denke man kann die Steine auf dem Meeresgrund gut erkennen. Den 3D-Effekt habe ich erzielt indem ich ein Stück doppeltseitiges Klebeband mit Schaumstoff auf die Rückseite geklebt habe dadurch heben sich die Steine und auch der Tocher etwas ab. Für mehr Realität habe ich ein paar Muscheln, kleine Seesterne und ein paar Pflanzen aufgeklebt.

Ich hoffe ich konnte mit dem Plakat den Menschen einen Impuls geben sich mal wieder mit der Bibel zu beschäftigen und über ihren Glauben nachzudenken. 

Ich wünsche Euch ein schönes (und gesegnetes) Wochenende!

Liebe Grüße

Vanessa

69 Views

4 Comments

  • Reply
    Claudia
    8. Februar 2020 at 11:20 am

    ßehr schön geschrieben und das Thema wunderbar umgesetzt..Freu mich immer auf deine Berichte.
    Grüssli Claudia

    • Reply
      Freulein Linka
      12. Februar 2020 at 9:13 am

      Hallo Claudia!
      Vielen lieben Dank!
      LG Vanessa

  • Reply
    Henriette
    9. Februar 2020 at 9:42 am

    Wunderbar geschrieben, ich finds immer schön, wenn Menschen sich zur Kirche und zum Glauben bekennen! Das Plakat sieht toll aus!

    • Reply
      Freulein Linka
      12. Februar 2020 at 9:15 am

      Hallo Henriette,
      vielen Dank. Leider trauen sich viele gar nicht mehr zu sagen das sie gläubig sind. Ich finde aber an Gott zu glauben ist nichts wofür man sich schämen muss, ganz im Gegenteil!
      Liebe Grüße
      Vanessa

    Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen