Lieblings-"Schnittchen"/ Nähen für Kinder

Juhuu, es ist ein Mädchen: Baby-Kombi nähen

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe ihr verbringt trotz des miesen Wetters einen schönen Pfingsmontag mit Euren lieben. Heute zeige ich Euch mal wieder etwas für die ganz kleinen. Eine zuckersüße Babykombi die ich für eine liebe Freundin zur Geburt Ihrer ersten Tochter (nach zwei Jungs) genäht habe.

Ich freue mich immer wenn ich etwas so kleines nähen kann, da es mich an die Zeit zurück erinnert in der Lina auch mal Größe 56 trug. So einen kleinen „Wurm“ auf dem Arm zu haben ist doch etwas anderes wie ein zweijähriges Kleinkind. Zwar hat jedes Alter seine Vorzüge aber so ein Neugeborenes ist einfach super süß!

Da es ein Mädchen ist, gab es natürlich auch dezenten Tüddelkram. Ich bin bei den kleinen nicht so der große Fan von zu viel „extras“ da ich immer denke es muss auch sicher und bequem sein, da darf nix drücken. Daher habe ich in meine Overlock wieder das tolle Gütermann Tera Garn eingelegt, das ist besonders weich und sanft. Die Naht ist kaum fühlbar.

Genäht habe ich  meine Allzweckschnitte für Babys:

Oberteil: Trotzkopf (Freebook) von Schnabelina

Hose: Checkerhose von Klimperklein

Ich mag den Trotzkopf wirklich sehr gerne, da man durch die große Öffnung ohne Probleme das Köpfchen durchbekommt und dennoch sieht es sehr chic aus. Die Checkerhose ist sowieso mein Favorit, den nähe ich auch öfters für meinen Zwerg da er total wandelbar ist und sich auch gut für Resteverwertung eignet. Das ist genauso beim Trotzkopf möglich.

Den apricotfarbenen Boote und Uni-Jersey sowie das Brombeer-Bündchen stammen von Alles für Selbermacher. Besonders der Uni Jersey hat es mir total angetan. Ich glaube ich habe noch nie einen Unistoff mit so einer guten Qualität und Haptik vernäht. Gut dass ich gleich zwei Meter bestellt habe… als hätte ich es geahnt… 😉

Genäht habe ich mit meiner Overlock einer Elna 664 Pro und meiner Pfaff Quilt Expression 4.2

Als kleines Highlight habe ich mal wieder seit längerem meinen Plotter (ScanNCut von Brother) bemüht und den Schriftzug „enjoy the little things“ aufgebügelt. Die Plottervorlage stammt von Mialoma und ist ein Freebie!

Tragebilder gibt es dieses mal keine aber ich denke diese sind auch in Ordnung:

 

Bild2

 

Bild4

 

Bild5

 

Bild6

 

Bild7

 

Bild8

 

Bild9

 

Bild10

 

Ich wünsche Euch einen schönen Restfeiertag

Unterschrift Post Vanessa

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen