Taschen und Kleinigkeiten

Mutterpasshülle aus Filz

Mutterpasshülle

Hinweis Werbung

Hallo Du!

Ich hoffe sehr es geht Dir gut? Schön, dass Du trotz meiner langen Abwesenheit wieder auf meinen Blog gefunden hast. Das es hier in den letzten Monaten so still wir hat einen, wie Du sicherlich schon am Bild erkannt hast, zuckersüßen Grund. Ja, wir bekommen nochmal Nachwuchs und ja leider ging es mir in letzter Zeit nicht so gut. Alle die schon Schwangerschaftsbeschwerden und Komplikationen hatten, können sicherlich nachvollziehen das da ein Hobby wie das Nähen oder Bloggen total nebensächlich wird.

Aber mittlerweile geht es uns wieder gut und ich hoffe das bleibt auch so. Und die neue Kraft habe ich gleich mal genutzt und mich an die Maschinen gesetzt.

Genäht habe ich eine Mutterpasshülle aus Filz, verschönert mit einer tollen Stickerdatei die ich bei Himbeerdesign gefunden habe. Die Datei „Wäscheleine Mädchen und Jungen“ bekommt Ihr als Set für den 13×18 Rahmen hier.

Mutterpass

Mit dem Sticken hatte ich am Anfang ein wenig Probleme da ich schon länger meine Bernina 700 nicht in Betrieb hatte. Ich musste mich erstmal wieder in die Materie „hineindenken“ 😉

Aber wie immer hat mein Maschinchen mich nicht im Stick gelassen und alles sauber und ohne Probleme gestickt. Die doch recht hohen Anschaffungskosten haben sich hier wirklich gelohnt. Und ich denke das in den nächsten Wochen die Sticki für den kleinen Mann heiß laufen wird. Gestickt habe ich wieder mit Stickgarn aus meinem Madeira Koffer.

Der Hellgraue Filz stammt übrigens von Efco und der gelbe Knopf natürlich von Snaply.

Mutterpasshülle

Eine Vorlage oder Schnittmuster für die Mutterpasshülle habe ich nicht benutzt, ich habe einfach die Maße der vorhandenen Kunststoffhülle genommen und eine „Bequemlichkeitszugabe“ für den Filz hinzugerechnet.

Mutterpasshülle

Puh jetzt bin ich aber froh das ich endlich diesen Post verfasst habe. Du kannst Dir nicht vorstellen wie schwer und wie lange es gedauert hat bis ich den ersten Satz fertig hatte. Aber mit dem Schreiben ist es wohl wie mit vielen anderen Dingen im Leben: man verlernt es nie, es braucht lediglich etwas Übung.

Ich wünsche Dir einen tollen Sonntag und hoffentlich bis zum nächsten Mal!

LG Vanessa

Infobox

zum mitnehmen:

Mutterpasshülle

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Catrin
    23. Juni 2019 at 5:59 pm

    Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft! Schön das ihr dir wieder besser geht. Ich kann leider nicht richtig mitreden, mir ging es in allen Schwangerschaften recht gut. Deine Mutterpasshülle ist wirklich süß geworden. Das war bei mir auch eins der ersten Nähprojekte nach dem positiven Test.
    Liebe Grüße
    Catrin

    • Reply
      Freulein Linka
      24. Juni 2019 at 4:29 pm

      Hallo Catrin! Vielen Dank, ich kannte das von meiner ersten Schwangerschaft auch überhaupt nicht, da ging es mir super. Zum Glück ist es jetzt besser.
      LG Vanessa

  • Reply
    Claudia Rettig
    1. Juli 2019 at 1:33 pm

    Wunderschön die Mutterpasshülle jetzt wünsch ich alles gute für die kommende Zeit 🙂

    • Reply
      Freulein Linka
      1. Juli 2019 at 5:16 pm

      Hallo Claudia! Vielen lieben Dank!
      LG Vanessa

    Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen