Menü
Watercolor Sketching
Watercolor & Sketching

Watercolor Sketching | Dame mit Weinglas

Obwohl ich zurück aus der Sommer-Blog-Pause bin, fällt es mir im Moment richtig schwer neue Beiträge zu verfassen. Irgendwie fehlen mir momentan die Worte. Ich saß diese und auch letzte Woche so oft vor dem Rechner und habe keinen einzigen Buchstaben geschrieben und unverrichteter Dinge mich wieder abgemeldet. So eine Schreibblockade hatte ich schon lange nicht mehr. Normalerweise muss ich mich eher bremsen, um nicht zu viel Text zu schreiben. Dabei gibt es so viel zu zeigen und zu erklären. Kennt ihr das?

Wie auch immer, heute starte ich einen neuen Versuch und ich merke schon jetzt da ich Euch mitteile, wie es mir geht, dass es bei jedem Wort besser wird. Manchmal muss man sich nur öffnen…

Watercolor Sketching

In den letzten Wochen habe ich mich intensiv mit dem Watercolor Sketching auseinandergesetzt und viel gezeichnet und gemalt. Insbesondere Alltagssituation, Gebäude und Interieur haben es mir im Moment angetan. Heute möchte ich Euch eine dieser Watercolor Sketches zeigen. Eigentlich eine alltägliche Situation. Eine Dame sitzt im Restaurant und trinkt ein Glas Wein. Die „Dame mit Weinglas“ habe ich vor einiger Zeit bei Unsplash entdeckt und war gleich davon angetan. So banal die Szene auch ist, so herausfordernder war es für mich das Ganze in eine Zeichnung umzusetzen.

Watercolor Sketching

Von der groben Skizze zum Bild

Zuerst habe ich eine grobe Bleistiftzeichnung angefertigt. Hierfür nehme ich am liebsten meinen neuen Pentel Orenz Druckbleistift mit einer ultrafeinen Minenstärke von 0,2 mm. Die Handhabung ist am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, da die Mine automatisch zurückgleitet damit sie nicht bricht. Dafür kann man ewig zeichnen, da sie auch automatisch wieder nachrutscht. Diese Investition hat sich sehr gelohnt.

Im Anschluss habe ich die grobe Skizze mit meinem Super 5 Füller und einer speziellen Sketchtinte von Rohrer & Klingner detaillierter nachgezeichnet. Die Tinte ist wasserfest und somit auch super für Watercolor Sketching geeignet. Zudem leuchtet sie immer noch in schönstem schwarz, wenn man mit Farbe drüber gegangen ist.

Zu guter Letzt kam der schönste Teil. Der Skizze Farbe verleihen. Hierfür habe ich das erste Mal die neuen Pastell-Aquarellfarben, die ICY-Colours von Schmincke verwendet. Ich muss sagen ich mag die Farben sehr gerne, auch wenn sie nicht ganz so einfach zu vermalen sind. Insbesondere das Mischen der Farben ist schwierig, sie sehen sehr schnell matschig aus.

Watercolor Sketching

 

Neben den Pastelltönen habe ich noch weitere Aquarell-Sonderfarben verwendet. Für die goldfarbene Brille sowie Halskette und Schmuck habe ich die Metallic Glitter Farben von Paul Rubens verwendet. Manche finde diese nicht so deckend, ich finde sie sehr schön und hatte bisher auch keine Probleme damit.

Übrigens habe ich das Ganze in einem Aquarell Sketchbook von Etchr gemalt. Ich finde solche Bücher ideal. Sie sind fast so eine Art gemaltem Tagebuch. Im gleichen Buch habe ich auch schon das Bild mit dem Haus gemalt, das ich Euch hier gezeigt habe.

Materialliste

Zum Schluss hier nochmal alle von mir verwendeten und selbst gekauften Materialien:

Farben: ICY Colours von Schmincke | Metallic Glitter Paul Rubens

Skizze: Druckbleistift Pentel Orenz 2 mm | Super5 Füller | Sketch Ink

Aquarellbuch: Etchr Lab

Und weil ich es immer besonders toll finde, wenn man sieht wie ein Bild entsteht habe ich auch bei mir die Kamera mitlaufen lassen (allerdings im falschen Format). Ich hoffe Euch gefällt mein kleiner Schnelldurchlauf:

Watercolor Sketching Dame mit Rotweinglas

Ich hoffe ich benötige für den nächsten Beitrag nicht wieder so lange 😉

Habt’s fein! Bis dann!

Liebe Grüße Vanessa

Verlinkt zu: Creativsalat, Froh&Kreativ, The Creative Lovers, Dings vom Dienstag, Die vier Jahreszeiten, Niwibo sucht, HoT, Handmade Monday, Lieblingsstücke, Magic Crafts

167 Views
About Author

Hi, ich bin Vanessa und lebe mit meinem Mann und unseren beiden Kindern in Baden-Württemberg auf dem schönen Land. Ich liebe es mich kreativ auszutoben. Egal ob Nähen, Basteln, Malen, Kochen oder Backen - ich probiere alles aus! Hier auf meinem Blog möchte ich Dir einen Einblick in mein kreatives Leben geben!

10 Comments

  • nina. aka wippsteerts
    14/09/2021 at 17:39

    Ich mag Deine Aquarelle.
    Wunderschön und die Dame macht einen lustigen Eindruck
    Liebe Grüße
    Nina

    Reply
    • Freulein Linka
      15/09/2021 at 15:49

      Hallo Nina, vielen lieben Dank! Ich glaube auch dass es ihr sehr gut geht 😉

      Reply
  • ELFi
    14/09/2021 at 19:05

    Servus Vanessa,
    Hut ab vor deinem Können! Das Aquarell ist dir super gelungen und ich freue mich, dass du es beim DvD zeigst. Danke dafür und liebe Grüße!
    ELFi

    Reply
    • Freulein Linka
      15/09/2021 at 15:50

      Hallo ELFi, herzlichen Dank!

      Reply
  • Manu
    14/09/2021 at 21:11

    Hallo Vanessa,
    wow, das ist mal ein tolles Aquarell. Ich bewunder Dich wie du das so zeichnen kannst. Ich habe mit 20 mal einen Aquarellkurs gemacht und bin da total gerne hingegangen. Am Ende vom Kurs habe ich festgestellt, dass ich immer die selben zwei Landschaftsbilder gemalt habe, nur in unterschiedlichen Farbtönen. *G*
    Liebe Grüße
    Manu

    Reply
    • Freulein Linka
      15/09/2021 at 15:51

      Hallo Manu, vielen lieben Dank. Ich muss gestehen das Zeichnen fällt mir immer noch recht schwer und ich brauche noch ziemlich lange bis es so ist wie ich mir das vorstelle. Aber ich werde immer besser… 😉
      Liebe Grüße Vanessa

      Reply
  • Sonja
    15/09/2021 at 10:19

    Liebe Vanessa,
    wow, Du bist echt talentiert!! Die Dame mit Weinglas ist echt toll geworden (könnte ich mir auch gut als Stoff-Panel vorstellen ;)).
    Das mit der Schreibblockade ist doof, ich kenne das auch. Ich finde, Du hast es super mit dem Bild kompensiert :). Manchmal muss man dann einfach was anderes machen – die Lust zum Schreiben und Bloggen kommt dann schon wieder!
    Lieber Gruß,
    Sonja

    Reply
    • Freulein Linka
      15/09/2021 at 15:53

      Hallo Sonja, vielen lieben Dank. Stimmt, als Stoff-Panel würde das Bild sicher auch gut aussehen.
      Liebe Grüße Vanessa

      Reply
  • Nähbegeisterte
    15/09/2021 at 21:09

    Liebe Vanessa,

    eine tolle Zeichnung die so viel aussagt und doch eine völlig normal Situation zeigt. Ich mag solche Bilder wirklich sehr. Ich bin gespannt ob du uns auch das Interior zeigen wirst. 🙂

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea

    Reply
  • Traudi Gartendrossel
    16/09/2021 at 19:17

    Hallo Vanessa,
    Deine Dame mit Weinglas ist wunderschön und sehr gelungen. Der große Hut und die roten Lippen sind der Hingucker!
    Ein lieber Gruß von Traudi.♥

    Reply

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen