Menü
Buchrezension

Hoop Art – 20 angesagte Stickprojekte

Auch im neuen Jahr gibt es Buchrezensionen auf meinem Blog. Heute stelle ich Eich das Buch „HOOP ART“ von Cristin Morgan vor. Eines der schönsten Handarbeitsbücher, das ich in letzter Zeit in Händen gehalten habe.

Kurzüberblick

Titel: HOOP ART – 20 angesagte Stickprojekte mit Vorlagen

Autorin: Cristin Morgan

Verlag: Stiebner Verlag GmbH

Erscheinungsjahr: 2021

ISBN: 978-3-8307-0996-1

Preis: 19,90 Euro

Der erste Eindruck

Das Buch ist schön kompakt, etwas kleiner als DIN A4 und hat ein Softcover. Bereits auf dem Cover wird sichtbar, um was es geht. Hand sticken im Stickrahmen – eine sehr alte Handarbeitstechnik, die in den letzten Jahren immer mehr ihren Weg in die Haushalte von Hobby-Kreativen gefunden hat. Beim Durchblättern freut man sich schon auf viele spannende, farbenfrohe und moderne Projekte.

Ziel des Buches

In Ihrer ‚Über mich‘ Seite gibt die Autorin Cristin ein ganz klares Ziel für Ihr Buch aus: „Mein Ziel ist es immer, Stücke zu kreieren, die einem im Alltag Freude bereiten“. Dieses Buch soll also FREUDE am kreativ sein geben und die Leserinnen zu eigenen Kreationen anregen. Das ist ein ziemlich hochgestecktes Ziel, gerade beim Erlernen einer neuen Kreativtechnik. Und das ist für viele Leserinnen sicherlich so, denn das Buch richtet sich stark an Stick-Anfängerinnen. 

Stickprojekte

Die Inhaltsübersicht
  1. Im Rahmen
  2. Für zu Hause
  3. Für Dich
  4. Techniken & Stickstiche

Anders als oft gesehen, beginnt dieses Buch erst mit den Projekten, unterteilt in Verwendungsart. Erst im hinteren Buchteil geht es um die Technik. Das hat den Vorteil, dass man nicht gleich so eingeschüchtert, ob der vielen zu erlernenden Stickstiche wird. Finde ich persönlich gut.

Im ersten Kapitel im Rahmen sind kleine und auch nicht so aufwendige Projekte enthalten, die man auch sehr gut verschenken kann. Ein bestickter Rahmen ist heute ein ganz beliebtes Wandmotiv und hat bei vielen schon das klassische Bild abgelöst.

Stickprojekte Handsticken Bienen

Cristin zeigt aber im Kapitel für zu Hause und für Dich auch Stickprojekte, die man ganz anders verwenden kann, z.B. eine bestickte Kosmetiktasche oder Brillenetui. Ich finde die Ideen sehr gut, denn irgendwann ist die Wand auch voll, oder?

Was ich auch ganz toll finde ich, dass die verwendeten Vorlagen im Buch nicht nur hinten in einer Übersicht dargestellt sind, sondern auch auf zwei extra Papierbögen in Originalgröße. Das erleichtert das Abpausen ungemein.

Stickprojekte Handsticken Stichübersicht

Mein Projekt – ein bisschen Frieden

Unsere Große hat sich zu Weihnachten etwas selbst Gemachtes von mir gewünscht. Sie wollte etwas für ihr Kinderzimmer haben. Vor ein paar Jahren habe ich mal mit ihr zusammen einen Traumfänger gebastelt. Dieser hängt heute noch neben dem Bett und da kam mir Idee warum nicht ein Stickbild im Rahmen als Deko. Als Schulkind darf es da auch ein trendy sein. Daher habe ich mir das Motiv „Peace-Zeichen“ als erstes Stickprojekt ausgesucht. Schließlich können wir alle im Moment ein wenig Hoffnung auf Frieden gebrauchen. Das Nacharbeiten war nicht schwer. Als Nagellack Farbe habe ich mir natürlich einer der Lieblingsfarben der Tochter ausgesucht, nämlich pink. Der Hintergrundstoff ist rosa Leinen. Die Anleitung ist sehr leicht verständlich und das Motiv relativ schnell gestickt. Ich muss aber auch sagen, dass ich schon etwas Stickerfahrung habe, ich habe im letzten Jahr für Ulrike ein Stickbild gemacht und kannte so schon einige Stiche.

Stickprojekte Stickprojekt Peace-Zeichen

Leider wurden meine Stiche nicht so sauber, was aber an meinem Stickgarn lag. Ich habe Stickgarn verwendet, was ich mal vor einigen Jahren beim Discounter mitgenommen habe und da merkt man dann doch die Qualitätsunterschiede.

Mein Fazit

Was soll ich sagen, Kind ist mega happy und ich bin es auch! Die Motive im Buch sind alle sehr leicht nachzuarbeiten und machen sehr viel Spaß. Die Stickprojekte sind nicht so zeitintensiv und auch mal nebenbei auf der Couch zu erledigen. Dennoch erhält man viel Übung in den wichtigsten Stichen, sodass man auch eigene Ideen umsetzen kann.

Stickprojekte Hoop Art Stickprojekt

Daher kann ich dieses Buch uneingeschränkt jedem empfehlen der sich selbst mal am Hand sticken probieren möchte.

Ich wünsche Euch einen großartigen Dienstag!

Liebe Grüße Vanessa

Verlinkt zu: Creativsalat, Froh&Kreativ, The Creative Lovers, Dings vom Dienstag, Die vier Jahreszeiten, Niwibo sucht, HoT, Handmade Monday, Lieblingsstücke, Magic Crafts, Vier Jahreszeiten

803 Views
About Author

Hi, ich bin Vanessa und lebe mit meinem Mann und unseren beiden Kindern in Baden-Württemberg auf dem schönen Land. Ich liebe es mich kreativ auszutoben. Egal ob Nähen, Basteln, Malen, Kochen oder Backen - ich probiere alles aus! Hier auf meinem Blog möchte ich Dir einen Einblick in mein kreatives Leben geben!

8 Comments

  • Nähbegeisterte
    22/01/2022 at 20:47

    Liebe Vanessa,
    das hört sich total klasse an. Ein schönes Handarbeitsbuch nimmt man doch auch gerne einfach nur zum schauen in die Hand. Vor allem wenn es dann auch noch inspiriert.

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte
    Andrea

    Reply
    • Freulein Linka
      28/01/2022 at 14:15

      Hallo Liebe Andrea, herzlichen Dank für Deinen Kommentar!
      Liebe Grüße Vanessa

      Reply
  • Heike
    24/01/2022 at 08:26

    Meine Mutter hat früher so viel gestickt, Kissen, Tischläufer und zig sonstige Accessoires.
    Für sie war das immer die pure Entspannung.
    In der Schule habe ich eine Bestecktasche und ein Nadeletui bestickt. Das hat mir Freude gemacht, aber ich habe diese Handarbeitstechnik dann nie wieder angewandt.
    Schön, dass diese heute wieder praktiziert wird. Das Buch animiert jedenfalls dazu.
    Danke für die Vorstellung.
    Liebe Grüße von
    Heike

    Reply
    • Freulein Linka
      28/01/2022 at 14:17

      Liebe Heike, in der Schule musste ich auch sticken, aber das hat mir überhaupt keinen Spaß gemacht. Das lag aber eher an der strengen Lehrerin…
      Diese moderne Stickerei könnte tatsächlich eines meiner Lieblingshobbys werden.
      Liebe Grüße Vanessa

      Reply
  • ELFi
    25/01/2022 at 10:12

    Servus Vanessa,
    das gestickte Peace-Zeichen ist dir super gelungen und ich bedanke mich fürs Zeigen beim DvD! Liebe Grüße
    ELFi

    Reply
    • Freulein Linka
      28/01/2022 at 14:18

      Hallo liebe ELFi! Herzlichen Dank!
      Liebe Grüße Vanessa

      Reply
  • Julie
    29/01/2022 at 17:38

    I think your embroidery looks great, it sounds like a lovely book too. Thank you for stopping by to share with us at Handmade Monday 🙂

    Reply
    • Freulein Linka
      07/02/2022 at 22:41

      Thank you Julie! 😉

      Reply

Leave a Reply