Menü
Nähen für Erwachsene

Shirt Frances aus Kunstleder nähen

Hallo Ihr Lieben,

erstmal möchte ich mich bei Euch bedanken! Danke für die unglaublich vielen lieben Kommentare und Rückmeldungen zu meiner kleinen Kosmetiktasche „Seerose“ die ich letzte Woche gezeigt habe. Heute gibt es wieder etwas genähtes aus der Kategorie „für mich“. Mein Shirt „Frances“ aus Kunstleder.

Freebook „Frances“

Vor einiger Zeit, habe ich euch „Frances“ bereits aus Viskosejersey mit Pailletten hier vorgestellt. Heute erfolgt nun eine weitere Variante. Ich habe Frances noch einmal genäht, dieses Mal aus einem olivegrünen Kunstleder das ich bei Stoffe.de gekauft habe. Das Freebook bekommt ihr übrigens weiterhin auf der Seite von „Fibremood“, dem neuen Nähmagazin, das ab August im Handel erscheint.

Die Verarbeitung des Kunstleder war überhaupt kein Problem, ich habe es mit meiner Overlock genäht. Lediglich mit Stecknadeln sollte man vorsichtig sein da die Einstiche später sichtbar sind. Ich hab Stoffklammern verwendet. Das Kunstleder ist leicht dehnbar und somit ideal auch zum Vernähen von Kleidung.

Was ich allerdings nicht so ganz bedacht habe ist, das man in Kunstleder bei warmen Temperaturen sehr schnell ins Schwitzen kommt. Die Innenseite hat zwar eine weiche nicht klebende Textilbeschichtung aber wirklich luftdruchlässig wird es dadurch nicht. Mein neues Stück ist somit eher für die Abendstunden geeignet.

Habt ihr schonmal Kleidung aus Leder/Kunstleder genäht?

LG Vanessa

Verlinkt zu Woman on Fire

836 Views

About Author

Hi, ich bin Vanessa und lebe mit meinem Mann und unseren beiden Kindern in Baden-Württemberg auf dem schönen Land. Ich liebe es mich kreativ auszutoben. Egal ob Nähen, Basteln, Malen, Kochen oder Backen - ich probiere alles aus! Hier auf meinem Blog möchte ich Dir einen Einblick in mein kreatives Leben geben!

6 Comments

  • Melanie
    05/07/2018 at 10:47

    Hi Vanessa, das ist ein super cooles Teil geworden!! Ich trau mich an Kunstleder immer noch nicht so richtig ran – umso mehr beeindruckt bin ich ;-)). Liebe Grüße, Melanie

    Reply
    • Freulein Linka
      16/07/2018 at 19:36

      Hallo Melanie,

      ich danke dir sehr für deinen Kommentar!

      LG Vanessa

      Reply
  • Nähbegeisterte
    22/07/2018 at 10:36

    Liebe Vanessa,

    ich wäre ja nicht auf die Idee gekommen mir aus Kunstleder ein Oberteil zu nähen, aber du hast mich eines besseren belehrt. 🙂
    Sieht toll aus sein Shirt. 🙂

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte

    Reply
    • Freulein Linka
      23/07/2018 at 18:17

      Hallo,
      vielen lieben Dank!
      LG Vanessa

      Reply
  • Theresia
    30/12/2020 at 10:43

    Der Beitrag ist zwar schon ein paar Jahre alt, aber ich bin zufällig darüber gestolpert als ich nach Nähtipps für Kunstleder gesucht habe. Ein Nähprojekt aus Kunstleder ist bei mir nämlich ganz groß auf der To-Sew-Liste für 2021. Vielen Dank für die tollen Bilder und die Tipps. Ich bin ein bisschen skeptisch, ob meine Overlock das schafft… Wie hast du die Nahtzugabe verarbeitet? Hast du die dann einfach zu einer Seite „gedrückt“? Oder legt die sich von selbst bei Kunstleder?
    lg
    Theresiq

    Reply
    • Freulein Linka
      31/12/2020 at 22:09

      Hallo Theresia!
      Vielen Dank. Die Nahtzugabe legt sich von selber auf die Seite. Mein Kunstleder war aber auch wirklich ganz weich und somit war das kein Problem. Die Nahtzugabe drückt sich auch nicht durch. Ich wünsch dir viel Spaß beim nähen und gutes gelingen!
      LG Vanessa

      Reply

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen