Menü
Monkeystick huellendirekt.de
Bloggen, Blogdesign und Fotografie

Tolle Blog-Fotos und Videos mit dem Monkeystick erstellen

Was wären unsere Blogs ohne Fotos? Ziemlich öde, oder? Denn erst die Fotos machen unsere Artikel so richtig lebendig. Zu sehen, wie ein selbst genähtes Kleidungsstück oder eine gebastelte Karte oder ein gekochtes Gericht aussieht, macht doch einen Blog erst so richtig interessant. Als ich mit dem bloggen begann, habe ich mir nicht so viele Gedanken über meine Fotos gemacht, habe aber sehr schnell gemerkt, dass gute Fotos dafür sorgen, dass Leser auf dem Blog bleiben und auch wieder kommen.

Daher beschäftige ich mich schon sehr lange mit der Bildbearbeitung. Es ist ein weiteres Hobby von mir geworden mit meiner Spiegelreflexkamera, Ringlicht und Bildbearbeitungsprogramm meine entstandenen Projekte im wahrsten Sinne des Wortes in das perfekte Licht zu rücken. Bei jedem DIY-Projekt stecke ich so viel Liebe und Herzblut hinein, da kann ich bei den Bildern einfach nicht weniger Engagement zeigen.

Die richtige Ausrüstung

Wie gesagt habe ich in den letzten Jahren auch Geld in Ausrüstung investiert z.B. in Fotoleuchten und Stative. Bisher bin ich mit dem, was ich habe, gut zu Recht gekommen. Allerdings geht es meiner Meinung nach immer noch besser. Das habe ich in letzter Zeit beim Erstellen von Videos gemerkt. Letzte Woche habe ich Euch die Dame mit Rotwein präsentiert und auch in einem Zeitraffer-Video gezeigt, wie ich sie gemalt habe. Bis ich aber so weit war, dass ich alles mitfilmen konnte, hat es eine Ewigkeit gedauert. Denn leider hatte ich bisher keine gute Lösung bzw. Halterung für mein Smartphone gefunden.

Alles war bisher schlecht positioniert, im Weg oder hatte den falschen Winkel oder es war kurz gesagt zu unflexibel. Allerdings habe ich jetzt DIE Lösung für mein Problem gefunden. Den Monkeystick. Vielleicht kennt die eine oder andere diesen Selfie-Stick bereits oder hat ihn in Benutzung. Ich habe ihn in den letzten zweieinhalb Wochen ausgiebig getestet und bin wirklich überrascht, wie gut er funktioniert und wie großartig er zu meinen Anforderungen passt.

Der Monkeystick – ein Selfie-Stick?

Eigentlich ist der Begriff Selfie-Stick nicht richtig. Da er viel mehr ist, als ein gewöhnlicher Stick. Der Monkeystick ist superflexibel und kann so um Objekte gedreht, gewickelt und geknetet werden. Egal ob an einer Stange wie hier an meinem Ringlicht oder an einem Regal – die Einsatzmöglichkeiten sind fast unendlich. Gefunden habe ich den Monkeystick bei huellendirekt.de, einem großen Onlineshop für Handy, Tablet und Laptop Zubehör wie z.B. Handyhüllen, Fahrrad Handyhalterungen und iPad Air Hüllen. Erhältlich ist er in den Farben Pink und Gelb. Ich habe mich für Pink entschieden, diese Farbe gefiel mir einfach besser.

Monkeystick huellendirekt.de

Monkeystick huellendirekt.de

Der Lieferumfang

Zum Lieferumfang gehört neben dem Monkeystick noch eine Bluetooth-Fernbedienung, um auch aus einiger Entfernung die Handy-Kamera auslösen zu können. Zusätzlich gibt es noch eine kleine Gummihalterung, um das Handy fest am Stick zu fixieren, damit es nicht aus der Halterung herausfallen kann. Aber meiner Meinung nach ist die nicht nötig, denn die Halterung hält auch so super. Und wer Zuhause noch eine GoPro Kamera besitzt kann diese auch auf dem Stick befestigen, ein passender Adapter ist ebenfalls dabei.

Monkeystick huellendirekt.de

Der Monkeystick hat ein Gewicht von nur 120 Gramm und ist 42 cm lang. Also völlig ausreichend.

Mein Fazit

Ihr merkt sicherlich schon am Text wie begeistert ich von meinem neuen Gadget bin. Ich kann den Monkeystick wirklich für alle empfehlen, egal ob für Bloggerinnen oder Selfie-Begeisterte, das Teil ist wirklich nützlich für Zuhause und unterwegs. Vorbei sind die Zeiten in dem der Papa den langen Arm ausstrecken muss, um die ganze Familie auf das Foto zu bekommen. Und noch ein Tipp zum Schluss, man kann ihn auch super in der Küche als Halterung verwenden, um während des Kochens das Rezept besser lesen zu können:

Monkeystick huellendirekt.de

Liebe Grüße

Vanessa

Werbung | Der Monkeystick wurde mir im Rahmen einer Kooperation von huellendirekt.de zur Verfügung gestellt. Meine Meinung ist unabhängig.

230 Views
About Author

Hi, ich bin Vanessa und lebe mit meinem Mann und unseren beiden Kindern in Baden-Württemberg auf dem schönen Land. Ich liebe es mich kreativ auszutoben. Egal ob Nähen, Basteln, Malen, Kochen oder Backen - ich probiere alles aus! Hier auf meinem Blog möchte ich Dir einen Einblick in mein kreatives Leben geben!

No Comments

    Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen